09129 90 99 39-0 info@erichmuehle.de
  • Grillrezepte - schlemmen für Weberfreunde bei der Erichmühle

    Grillrezepte - schlemmen für Weberfreunde bei der Erichmühle


  • Grillrezepte - schlemmen für Weberfreunde bei der Erichmühle

    Grillrezepte - schlemmen für Weberfreunde bei der Erichmühle


Original WEBER®-Grillrezepte für heiße Gaumenfreuden in der Weihnachtszeit

Bratäpfel mit Rumsahne

Quelle: Weber-Stephen Deutschland GmbH

Für 4 Personen

INFO

Vorbereitungsdauer: 15 Min.

Grilldauer: 15-20 Min.

Grillmethode: indirekte mittlere

Hitze (180-200 °C)

Empfohlenes Zubehör: Weber BBQ Keramik Backform

ZUTATEN

4          Apfel groß (säuerlich)

40 g     Walnüsse, Mandeln, Haselnüsse

40 g     Rosinen

4 TL     rote Marmelade
            Zimt

250 g   Sahne

1-2 EL  Rum

            Vanillinzucker

Original Weber-Grillrezepte für heiße Gaumenfreuden in der Weihnachtszeit: Bratäpfel mit Rumsahne  für Wendelstein, Erlangen, Nürnberg & Franken
Quelle: Weber-Stephen Deutschland GmbH

ZUBEREITUNG

Die Äpfel gut waschen (nicht schälen) und das Kerngehäuse ausstechen.
Für die Füllung Nüsse, Rosinen, Marmelade und Zimt gut miteinander verrühren, dann den Hohlraum der Äpfel damit ausfüllen.

Die Äpfel in eine gefettete Backform stellen. Ca. 15 bis 20 Minuten bei 200 ° indirekt grillen. Die Äpfel sollten weich sein und beim Einstechen mit einer Nadel oder Gabel trotzdem einen fühlbaren Widerstand bieten.

Die Sahne frisch zubereiten und je nach Geschmack etwas Rum, Zimt oder Vanillinzucker unterrühren.

Eine Variante: Die Löcher, die beim Ausstechen des Gehäuses entstehen, nach dem Füllen oben und unten mit Marzipanrohmasse dicht verschließen.

Plätzchen

Quelle: Weber-Stephen Deutschland GmbH

FÜR 25 STÜCK

Zutaten:

TEIG

·         250 g Mehl

·         125 g Zucker

·         50 g Mandelpulver

·         125 g zimmerwarme Butter

·         1 Ei

·         1 Eigelb

 

ZUM BESTREICHEN

·         1 Eigelb + 50 g gehackte Pistazien

·         Mehl zum Ausrollen

Original Weber-Grillrezepte für heiße Gaumenfreuden in der Weihnachtszeit: Plätzchen für Wendelstein, Erlangen, Nürnberg & Franken
Bildquelle: WEBER®

Zubereitung:

1.       Alle Zutaten zu einem Teig verrühren.

2.       Bei Verwendung eines Holzkohlegrills die Briketts in den Grill legen und anzünden. Danach aus den glühenden Briketts einen Ring of Fire bauen (Kohlering am Rand des Grills mit freier Fläche in der Mitte). Bei einem Gas- oder Elektrogrill vorheizen auf 175°C. Danach den Pizzastein auf dem Grill platzieren.

3.       Den vorbereiteten Teig auf einer bemehlten Fläche etwa 0,5 cm dick ausrollen. Mit einem Plätzchenausstecher die Kekse ausstechen. Das Backpapier auf die Größe des Pizzasteins zuschneiden und die Plätzchen darauf legen.

4.       Etwa 10 Minuten indirekt mit 175°C mit geschlossenem Deckel backen, dann mit Eigelb bestreichen und mit den gehackten Pistazien bestreuen. Nach weiteren 3 Minuten die Plätzchen vom Pizzastein nehmen und auf ein Gitter zum Abkühlen legen.

Tipp:

Die Plätzchen können auch an den Weihnachtsbaum gehängt werden. Einfach vor dem Grillen ein Loch in die Plätzchen stechen, ein Band durchfädeln und fertig ist der Christbaumschmuck!

 

Empfohlener Grill:          Alle

Grillmethode:                  Indirekte Grillmethode 175°C

Zubereitungszeit:           10 Minuten

Grillzeit:                              Ca. 13 Minuten

Benötigtes Zubehör:

·         Weber Pizzastein

Wildschweingulasch mit Cranberrys und Schokolade

Quelle: Weber-Stephen Deutschland GmbH

Für 4 Personen

INFO

Vorbereitungsdauer: 30 Min.

Grilldauer: 2-2,5 Std.

Grillmethode: indirekte mittlere

Hitze (180-200 °C)

Empfohlenes Zubehör:

Weber BBQ Keramik Kasserolle

 

ZUTATEN

250 g Zwiebeln

250 g kleine Champignons

2 Karotten

5 EL neutrales Öl

1 EL Tomatenmark 3 fach

750 g Wildschweingulasch

Salz, Pfeffer, Zucker

1 gestrichener EL Mehl

1⁄2 l Rotwein

1 Lorbeerblatt

60 g getrocknete Cranberrys

30 g Zartbitterschokolade mind. 70%

Vanillinzucker

Original Weber-Grillrezepte für heiße Gaumenfreuden in der Weihnachtszeit: Wildschweingulasch mit Cranberrys und Schokolade für Wendelstein, Erlangen, Nürnberg & Franken
Bildquelle: WEBER®

ZUBEREITUNG

1.      Zwiebeln schälen und längs halbieren. Champignons putzen und mit Küchenpapier abreiben. Karotten schälen, waschen und klein würfeln. Schokolade grob hacken

2.      Grill mit der Kasserolle für direkte Hitze (200°) vorheizen.

3.      2 EL Öl in der Kasserolle erhitzen, Fleisch darin portionsweise braun anbraten, dann mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.

4.      2 EL Öl im Topf erhitzen, Pilze darin anbraten, herausnehmen.

5.      Zwiebeln und Möhren im restlichen Bratfett andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen, das Fleisch und Tomatenmark dazu geben, Mehl darüber stäuben und 1–2 Minuten anschwitzen lassen.

6.      Mit Wein ablöschen und Lorbeer zufügen.

7.      Das Gulasch zugedeckt ca. 1 1⁄2 Stunden schmoren lassen.

8.      Cranberrys dazugeben und weitere 20 Minuten schmoren lassen.

9.      Gehackte Schokolade, im Gulasch schmelzen, Champignons zugeben und erhitzen und das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Tipp: Dazu passen Graubrot, Semmelknödel oder Röstitaler.

Weber Grillgeräte -  Elektrogrills, Gasgrills, Holzkohlegrills und allem rund um das Thema Grill, Grillen und Weber-Grill auch umfassende "Grill-Kenntnisse - Erlangen, Nürnberg Franken
Weber-World-Partner - Autorisierter Weber-Servicepartner Erichmühle   für Wendelstein, Nürnberg, Feucht, Schwabach, Fürth, Roth, Neumarkt

Weber Wintergrilling - Original Weber® 032019 Setting3 Food 3699
Weber Wintergrilling - Original Weber® 032019 Setting3 Food 3699

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne!
Rufen Sie uns an!

09129 / 90 99 39 0


Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8:00 - 18:00 Uhr
Samstag
8:00 - 14:00 Uhr

Die Gartenausstellung ist durchgehend geöffnet.



Der Erichmühle-Katalog 2019

Erichmühle - der Holzfachmarkt für Terrassen und Terrassendielen, Spielgeräte, Gartenholz, Garten, Spielgeräte, Grill und Grillgeräte der Region Wendelstein, Nürnberg und Franken.
<<< Zum Download auf die Titelseite klicken. >>>