09129 90 99 39-0 info@erichmuehle.de

Original WEBER®-Grillrezepte für heiße Gaumenfreuden für jede Jahreszeit

NIKOLAUS - ODER WEIHNACHTSMENÜ:

Gänsebrust mit Spekulatius-Rub. Rotkohl und Bratbirnen:

Erichmühle-Schokobrownies vom Grill

Zutaten:

  • 150 g Mehl
  • 1 TL Natron
  • 75 g Kakao (ungesüßt)
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Butter
  • 300 g brauner Zucker
  • 4 Eier
  • 1 TL Vanillezucker
  • 75 g Zartbitter Schokolade
  • 75 g Vollmich Schokolade
Erichmühle-Schokobrownies vom Grill

Zubereitung:

Mehl mit Kakao, Natron und 1 Prise Salz vermischen.

In einem Topf die Butter über dem Grill zerlassen und den Zucker langsam dazugeben – gut umrühren. Den Inhalt des Topfs mit der Mehl-Kakao-Mischung vermengen. Die Eier in einer Tasse verquirlen und mit dem Vanillezucker vermischen und unter den Teig rühren.

Zuletzt die kleingehackten Schokoladenstücke untermischen.

Auflaufform mit Backpapier auslegen und die Teigmasse einfüllen.

Bei 180 Grad, ca. 30-40 Minuten indirekt grillen.

Tipp: Die Garzeit ist individuell abhängig von der Größe der Auflaufform bzw. der Teighöhe. Nach ca. 30 Minuten den Teig mit Holzstäbchen kontrollieren.
Wer den Kern nicht so saftig mag, die Teigmasse etwas länger im Grill lassen.

Gans - Klassisch für 4-5 Personen

Zutaten:

  • 1 Gans (4-5 kg)
  • 8 Zwiebeln, geviertelt
  • 1 Orange
  • 1 Apfel
  • 4 EL Thymianblätter
  • Salz & Pfeffer
Klassisches Rezept für Gänsebraten von Ihrer Erichmühle

Zubereitung:

Die Gans putzen und von innen und außen gut salzen, pfeffern und mit den Thymianblättern einreiben.
Mit Zwiebeln, Orange und Apfel füllen und mit Zahnstochern und Schnur verschließen.

Auf den Drehspieß stecken und mit den Spießgabeln befestigen. Alternativ im indirekten Bereich des Grills platzieren.

Über einer großen Alu-Tropfschale bei indirekter, mittlerer Hitze (160°C) ca. 4 Stunden grillen. Dabei immer wieder mit dem aufgefangenen Bratensaft übergießen.

Grillmethoden: Indirekte, mittlere Hitze(160°)   
Grillzeit: 4 Stunden
Hilfsmittel: Drehspieß alternativ indirekt grillen

Bratäpfel mit Walnusseis für 4 Personen

  • 4 Äpfel
  • 75 gr. Butter
  • 75 gr. Zucker
  • 50 gr. gemahlene Nüsse (Mischung)
  • 1 TL Zimt
  • 2-4 Zimtstangen
  • Eis nach Geschmack z.B. Vanille oder Walnuss
Original Weber-Grillrezepte für heiße Gaumenfreuden in der Weihnachtszeit: Bratäpfel mit Rumsahne  für Wendelstein, Erlangen, Nürnberg & Franken
Quelle: Weber-Stephen Deutschland GmbH

ZUBEREITUNG

Die Äpfel schälen und aus der Mitte das Kerngehäuse ausstechen. Die Butter zerlassen und die Äpfel mehrmals darin wenden.

Zucker mit den gemahlenen Nüssen und Zimt mischen und die Äpfel darin wenden bis sie vollständig damit bedeckt sind. Die Äpfel horizontal halbieren und in eine Auflaufform geben. Die übrige Nussmischung in die restliche Butter geben und verrühren.

Die Masse in die Öffnung der Äpfel verteilen. Je ½ Stange Zimt einstecken und bei 180 Grad indirekt grillen bis eine schöne goldgelbe Kruste entstanden ist.

Die Äpfel mit einer Kugel Walnusseis servieren. Die in der Grillform entstandene Sauce kann über das Eis gegeben werden.

Vorbereitungszeit: ca. 30 Minuten
Grillmethode: indirekt mittlere Hitze
Grillzeit: 20 bis 30 Minuten
Zubehör: Auflaufform

Weber Grillgeräte -  Elektrogrills, Gasgrills, Holzkohlegrills und allem rund um das Thema Grill, Grillen und Weber-Grill auch umfassende "Grill-Kenntnisse - Erlangen, Nürnberg Franken
Weber-World-Partner - Autorisierter Weber-Servicepartner Erichmühle   für Wendelstein, Nürnberg, Feucht, Schwabach, Fürth, Roth, Neumarkt

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne!
Rufen Sie uns an!

09129 / 90 99 39 0


Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8:00 - 18:00 Uhr

Samstag
8:00 - 14:00 Uhr

Die Gartenausstellung ist durchgehend geöffnet.


Erichmühle-Katalog Gartenträume

Erichmühle - der Holzfachmarkt für Terrassen und Terrassendielen, Spielgeräte, Gartenholz, Garten, Spielgeräte, Grill und Grillgeräte der Region Wendelstein, Nürnberg und Franken.
<<< Zum Download auf die Titelseite klicken. >>>